Überdachungen

Unsere Systeme lassen Dachneigungen von 0° - 45° stufenlos zu. Im kritischen Trauf- und Wandanschlussbereich liegen thermisch getrennte Konstruktionen vor.

Grenzwerte der Energieeinsparverordnung (EnEv) werden durch Einsatz von ausgeschäumten Profilen eingehalten. Für große Ausladungen lassen sich die Dachsparren mit Stahleinschieblingen verstärken.

In der Dachkonstruktion ist ein Drainagesystem integriert. Eingedrungenes Regenwasser wird durch Drainage-Kanäle kontrolliert nach außen in die Regenrinne abgeführt.

Überdachungen