Rauchschutztüren

Im Brandfall vor lebensbedrohlichen Rauchgasen schützen

Eine Rauchschutztür ist ein Tür mit selbstschließendem Türflügel und rauchdichten Lippendichtungen. Rauchschutztüren müssen mit einem Kennzeichnungsschild nach Rauchschutz DIN 18095 gekennzeichnet werden.

Der Betreiber ist für den einwandfreien Zustand der Rauchschutztür verantwortlich.

Modernste Türtechnik sorgt für eine praktische Automatisierung und zuverlässige Sicherheit.

Bekannte Nutzungsbereiche von Rauchschutztüren

  • Einfamilienhäuser & große Wohnanlagen
  • Gesundheitssektor
  • Unternehmen
  • Kinos
  • Schulen
©2020 AM Metallbau
Inh. Armin Majewski e.K.